Unsere Fachbereiche

Arbeitsrecht

Müssen Sie als Arbeitgeber betriebsbedingte Kündigungen aussprechen? Sind Sie als Arbeitnehmer ungerechtfertigter Weise gekündigt worden? Gibt es Ärger um ein Zeugnis?

In diesen und allen anderen Fällen rund um das Arbeitsrecht, Tarifvertragsrecht und öffentlicher Dienst stehen wir sowohl Arbeitgebern als auch Arbeitnehmern kompetent zur Seite.

In folgenden Bereichen beraten wir Sie gerne:

Arbeitsvertrag und laufendes Arbeitsverhältnis

• Arbeitsvertrag • Arbeitszeugnis
• Versetzung • Überstunden
• Gehaltskürzung • Urlaub
• Gehaltsausfall • Befristeter Arbeitsvertrag

Kündigungsschutz und Abfindung

• Kündigung • Abfindung
• Verdachtskündigung • Fristlose Kündigung
• Kündigungsschutz • Abmahnung
• Aufhebungsvertrag  

Kollektives Arbeitsrecht

• Betriebsrat • Tarifvertrag
• Betriebsvereinbarung • Fristlose Kündigung

Sontiges

• Teilzeit • Aufwendungsersatz
• Betriebsunfall • Mobbing
• Betriebsübergang gem. § 613 a BGB  

Wir vertreten Sie außergerichtlich und vor allen Arbeitsgerichten. Darüber hinaus prüfen und erstellen wir Verträge, moderieren Verhandlungen und haben bei allem auch den steuerlichen Aspekt im Blick.

Fordern Sie uns!

» schließen

Medizinrecht

Sie sind Opfer eines Ärztefehlers und stehen ratlos und voller Verzweiflung vor scheinbar unüberwindbaren Hindernissen? Ihre Gesundheit ist teilweise oder ganz zerstört, Schmerzen, Ängste und Isolation lassen Sie nicht zu Ruhe kommen? Die Verursacher bestreiten jeden Fehler, sind meist hart und abweisend, die Versicherung verweigert eine adäquate Schadensregulierung?

Die Zahlen belegen eine erschreckende Realität – jedes Jahr kommen tausende Menschen durch Ärztepfusch dauerhaft zu Schaden. Bisher bewegten sich die in Deutschland gezahlten Entschädigungen für ärztliche Kunstfehler auf einem niedrigen Niveau, das in den meisten Fällen in keinem Verhältnis zum individuellen erlittenen Leid der Betroffenen steht.

Dies ändert sich: Wir kämpfen unter Zuhilfenahme der fachärztlichen Berater in jedem Einzelfall dafür, dass ärztliche Behandlungsfehler durch angemessene Schmerzensgelder und Entschädigungen ausgeglichen werden und es nicht nur bei einer symbolischen Wiedergutmachung bleibt.

Wir sind spezialisiert auf Arzthaftungsrecht und sind ausschließlich auf der Patientenseite tätig. Wir bieten Ihnen fachkundige und engagierte anwaltliche Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Denn ohne kompetente anwaltliche Vertretung erfolgt niemals eine adäquate Schadensregulierung. Wir setzen uns konsequent für Sie und Ihren Anspruch auf ein angemessen hohes Schmerzensgeld ein. Vertrauen Sie unserer Erfahrung, wenn es um Fragen des Arzthaftungsrechts geht. Wir setzen Ihren Anspruch bestmöglichst durch.

Fordern sie uns!

» schließen

Erbrecht

Sie wollen Ihren Nachlass schon zu Lebzeiten ordnen und Vermögen auf die Kinder übertragen? Ein Todesfall hat sich ereignet und Sie benötigen Unterstützung mit Rat und Tat?

Ob Sie mit warmen oder kalten Händen geben, ob Sie Erbe oder übergangener Pflichtteilsberechtigter sind, wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und Kompetenz gerne zur Seite, beraten und vertreten Sie in folgenden Bereichen:

Erbrecht:

  • Testament
  • Vermächtnis
  • Erb- und Teilungsvertrag
  • Vorsorgeplanung (Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung)
  • Erbfolge
  • Auskunftseinholung
  • Erbscheinverfahren
  • Erbausschlagung
  • Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen
  • Testamentsvollstreckung
  • Nachlasssicherung
  • Erbauseinandersetzung
  • Gutachtenerstellung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Streitfällen
  • Steuererklärung des Erblassers

Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht:

  • Gestaltung und Beratung bei Schenkungen
  • Nachfolgeplanung
  • Vertragsgestaltung
  • Erbschaftslegalisierung (z.B. Auslandskonten)
  • Pflichtteilsergänzungsansprüche
  • Internationales Erbrecht (z.B. Mallorca, Türkei oder Schweiz)
  • Gutachtenerstellung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Streitfällen
  • Erstellen der Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärung

Durch unsere spezialisierten Rechtsanwälte und Steuerberater bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung und Vertretung vor, während und nach dem Vermögensübergang, sowohl in erbrechtlicher, als auch in steuerlicher Hinsicht.

Fordern Sie uns!

» schließen

Familienrecht

Sie leben in Trennung und möchten sich nun scheiden lassen? Sie sind bereits geschieden und erhalten keinen Unterhalt oder dürfen Ihr Kind nicht sehen?

Das Familienrecht ist ein umfangreiches Rechtsgebiet, in dem wir Sie in folgenden Bereichen beraten und vertreten:

  • Eheschließung
  • Eheaufhebung
  • Ehescheidung
  • Versorgungsausgleich
  • Fragen des Unterhalts (Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt, Kindesunterhalt)
  • Sorge- und Umgangsrecht
  • Hausratsverteilung
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaft
  • Eingetragene Lebenspartnerschaft
  • Adoption
  • Anfechtung der Vaterschaft
  • Vertragsgestaltung

Einen Großteil der familienrechtlichen Tätigkeit nehmen jedoch die Ehescheidungen nebst Folgesachen ein, weshalb wir diesem Bereich noch ein paar Zeilen widmen möchten.

Trennungen und Scheidungen erfolgen nur in seltenen Fällen einvernehmlich und stellen daher eine enorme emotionale Belastung für alle Beteiligten dar. Noch dazu führen sie zu einschlägigen Veränderungen in den persönlichen und wirtschaftlichen Bereichen.

Die Streitigkeiten werden zudem oftmals auf dem Rücken derjenigen ausgetragen, die ohnehin schon am meisten unter der Situation leiden und sich am wenigsten wehren können: den Kindern.

Es ist daher wichtig, eine neutrale und sachliche Partei – nämlich uns – hinzuziehen, die Sie umfassend über die Folgen der Trennung/Scheidung sowie Ihre Rechte und Pflichten aufklärt. Unser Ziel ist es, eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen, mit der alle Beteiligten gut leben können und die die emotionale Belastung so gering wie möglich hält.

Natürlich lassen sich nicht alle Angelegenheiten außergerichtlich klären, weshalb wir Sie auch bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung gerne vertreten und Ihnen unterstützend zur Seite stehen.

Aufgrund der auch steuer- und erbrechtlichen Ausrichtung unserer Kanzlei können wir Sie zudem hinsichtlich möglicher Auswirkungen auf diese Bereiche beraten. Bei uns erhalten Sie eine umfassende und kompetente Betreuung aus einer Hand.

Fordern Sie uns!

» schließen